Zur Startseite

Im Einsatz für Werkverkehr und Verlader

Der BWVL Bundesverband für Eigenlogistik & Verlader e.V. ist einer der führenden Unternehmensfachverbände. Als starke Stimme vertreten wir die Interessen für Werkverkehr, Verlader und Logistik in Politik, Wirtschaft und Verwaltung. Wir sind Netzwerker, Ratgeber und Unterstützer – unterwegs im Auftrag unserer Mitglieder.

Zum Service

BWVL Kompakt

  • 20.06.2024

    Pressemitteilung

    PM Notruf Brückenbau Logos

    Investitionskürzung im Bundeshaushalt wäre fatale Entscheidung für deutsche Infrastruktur|Gemeinsamer Notruf für den Brückenbau

    Pressemitteilung BVMB, HDB, ZDB, VBI, Pro Mobilität, DVLV, Gütegemeinschaft Stahlschutzplanken, DAV, ADAC, BGL, DSLV und BWVL

  • 27.05.2024

    Pressemitteilung | Unter geltenden Rahmenbedingungen bleibt das Klimaziel 2030 Utopie

    240523 Gespräch BK Klimaschutz

    Mit sehr großer Sorge blicken der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), der BWVL BUNDESVERBAND FÜR EIGENLOGISTIK & VERLADER und der DSLV Bundesverband Spedition und Logistik auf die am Markt vorbeilaufenden politischen Rahmenbedingungen.

  • 05.04.2024

    BWVL: Neuer Name und neues Logo

    BWVL LOGO mitClaim 4c

    Der BWVL präsentiert nach heutigem Mitgliederentscheid seinen neuen Namen und sein neues Logo.

Themen & Positionen

Biokraftsoffe steuerlich entlasten = CO2-Reduktion effektiv und effizient fördern

Biokraftsoffe steuerlich entlasten

Verbändeallianz fordert: "Aussetzung der Mauterhöhung bis 2027"

Verbändeallianz fordert: "Aussetzung der Mauterhöhung bis 2027"

"K(s)NIrschen im Fördergebälk"

Ein "Forum"-Beitrag von Markus Olligschläger

Fachkräftemangel

Wir brauchen Vorreiter

Zum den Themen und Positionen

Unser Einsatz für Sie

Wir streiten für Sie. Für unsere Mitglieder. Für attraktive und faire Bedingungen im Transport- und Logistiksektor.

 

Zu den Vorteilen Zu den Vorteilen