Zur Startseite

Im Einsatz für Werkverkehr und Verlader

Der BWVL Bundesverband für Eigenlogistik & Verlader e.V. ist einer der führenden Unternehmensfachverbände. Als starke Stimme vertreten wir die Interessen für Werkverkehr, Verlader und Logistik in Politik, Wirtschaft und Verwaltung. Wir sind Netzwerker, Ratgeber und Unterstützer – unterwegs im Auftrag unserer Mitglieder.

Zum Service

BWVL Kompakt

  • 05.04.2024

    BWVL: Neuer Name und neues Logo

    BWVL LOGO mitClaim 4c

    Der BWVL präsentiert nach heutigem Mitgliederentscheid seinen neuen Namen und sein neues Logo.

  • 21.02.2024

    Pressemitteilung | Mautausnahmen: BWVL und ZVG verlangen Klarheit

    (ZVG/BWVL) Bonn, 21.02.2024 Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) e. V. und der Zentralverband Gartenbau (ZVG) drängen auf unverzügliche Information darüber, wer von den Ausnahmen von der Mautpflicht ab 1. Juli 2024 betroffen ist und wer nicht. Die Verbände erwarten eine den Vorgaben der EU-Richtlinie entsprechende weite Auslegung der Ausnahmen zur Vermeidung weiterer hoher Kostenbelastungen und einer Verzerrung der Wettbewerbssituation.

  • 15.02.2024

    Förderprogramm „Umweltschutz und Sicherheit" (vormals „De-minimis“): E-Service-Portal für weitere Antragstellungen geschlossen

Themen & Positionen

Biokraftsoffe steuerlich entlasten = CO2-Reduktion effektiv und effizient fördern

Biokraftsoffe steuerlich entlasten

Verbändeallianz fordert: "Aussetzung der Mauterhöhung bis 2027"

Verbändeallianz fordert: "Aussetzung der Mauterhöhung bis 2027"

"K(s)NIrschen im Fördergebälk"

Ein "Forum"-Beitrag von Markus Olligschläger

Fachkräftemangel

Wir brauchen Vorreiter

Zum den Themen und Positionen

Unser Einsatz für Sie

Wir streiten für Sie. Für unsere Mitglieder. Für attraktive und faire Bedingungen im Transport- und Logistiksektor.

 

Zu den Vorteilen Zu den Vorteilen