Informationen

Was ist zu beachten, wenn mein Unternehmen künftig Fracht in ein Land außerhalb der EU liefert? Welche Abgasvorschriften sind in Norwegen zu berücksichtigen? Lohnt sich der neue Standort in Bayern? Derartige und viele andere Fragen stellen sich Logistikunternehmer nahezu täglich. 

Wir bieten Ihnen individuelle Beratung. Es geht um Ihren Fall. Kompetent und kostenfrei.

Wir beraten Sie in transport- oder arbeitsrechtlichen Angelegenheiten und bei betriebswirtschaftlichen oder logistischen Fragestellungen. Und wir unterstützen Sie bei Förderanträgen, damit Sie so frühzeitig wie möglich Ihren Bewilligungsbescheid erhalten. 

Wir sind für Sie da:

Tel.: +49 (0) 228 925 35-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.