Zur Startseite

News & Hintergrund

BWVL-Newsletter

  • 13.06.2024

    Toll-Collect-Webinar zur Lkw-Maut > 3,5 t tzGm

    Toll-Collect bietet ein weiteres kostenloses Webinar an, um sich über die Themen 3,5 Tonnen-Maut und Handwerkerausnahme zu informieren. Im Webinar haben Sie auch die

    ...
    mehr
  • 13.06.2024

    Lkw-Maut-Fahrleistungsindex Mai 2024: -1,0 Prozent zum Vormonat

    Nach Informationen des Bundesamts für Logistik und Mobilität (BALM) sind die Fahrleistungen mautpflichtiger Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf

    ...
    mehr
  • 13.06.2024

    Import von grünem Wasserstoff ab 2027 geplant

    Der BWVL hat im Newsletter Nr. 21 vom 23. Mai 2024 darüber informiert, dass aktuell keine neuen Förderprogramme zur Wasserstoffmobilität seitens des

    ...
    mehr
  • 13.06.2024

    Expertenrat für Klimafragen stellt Zielverfehlung fest

    Der Expertenrat für Klimafragen stellt erneut eine Verfehlung der Ziele zur Minderung von Treibhausgas (THG)-Emissionen fest und ruft die Regierung zum sofortigen

    ...
    mehr
  • 13.06.2024

    BWVL-Mitgliederinformationen zu „HVO100 – Alternative für Bestandsflotten?!“

    Im Online-Seminar „HVO100 – Alternative für Bestandsflotten?!“ am 5. Juni 2024 haben sich die BWVL-Mitglieder zum Thema HVO100 sehr umfänglich informieren können.

    ...
    mehr
  • 29.05.2024

    BWVL-Beiratssitzung im Umfeld eines regionalen grünen H2-Projekts

    Am 3. und 4. Juli 2024 wird der BWVL-Beirat in Bremerhaven zu seiner nächsten Sitzung zusammenkommen. Die Wahl des Sitzungsortes ist auf Bremerhaven gefallen, weil

    ...
    mehr
  • 29.05.2024

    Aktuelles zu den Förderprogrammen

    Wie in den Newslettern 20 und 21/2024 berichtet, haben das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM)

    ...
    mehr
  • 29.05.2024

    Bundeskabinett stimmt der Änderung des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes zu

    Das Bundeskabinett hat am 22. Mai 2024 dem vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) vorgelegten Gesetzentwurf zur Änderung des

    ...
    mehr
  • 27.05.2024

    BWVL im Bundeskanzleramt: Marktwirtschaftlicherer Ansatz zur Erreichung der Klimaschutzziele im Logistiksektor erforderlich

    Der BWVL hat gemeinsam mit den Kollegenverbänden Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) sowie DSLV Bundesverband Spedition und Logistik am 23.

    ...
    mehr
  • 23.05.2024

    Förderprogramm „Gewerbliches Schnellladen“: Antragstellung ab dem 3. Juni 2024 möglich

    Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) setzt das Förderprogramm zur Errichtung gewerblicher Schnellladeinfrastruktur fort und unterstützt damit

    ...
    mehr
  • 23.05.2024

    Keine neuen Förderprogramme zur Wasserstoffmobilität geplant

    Die Wasserstoffförderung des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) ist laut einer Antwort der Bundesregierung (...

    mehr
  • 23.05.2024

    Förderprogramme ASS und SteP

    In einem Verbändegespräch haben das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) über den aktuellen Stand

    ...
    mehr
  • 23.05.2024

    EU: Strengere CO2-Vorgaben für Emissionen schwerer Lkw

    Für Lastwagen und Busse in der EU gelten künftig strengere CO2-Vorgaben. Die EU-Staaten stimmten am Montag, dem 13. Mai 2024, final einem Gesetz zu, das

    ...
    mehr
  • 17.05.2024

    BMDV und BALM informieren über den aktuellen Stand der Förderprogramme

    In einem Verbändegespräch haben das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) über den aktuellen Stand

    ...
    mehr
  • 17.05.2024

    Nachweisführung Berufskraftfahrer: BWVL bezieht Stellung gegenüber EU-Kommission

    Die EU-Kommission hat einen Entwurf zur Nachweisführung über Zeiten, in denen ein Fahrer keine aufzeichnungspflichtigen Fahrzeuge gelenkt hat, vorgelegt. Der BWVL

    ...
    mehr
  • 17.05.2024

    FAQ zum neuen „Smart Tachographen“

    Seit dem 21. August 2023 müssen alle erstmalig zum Verkehr zugelassenen Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zGM, welche der Verordnung (EG) Nr. 561/2006 (sowie in Verbindung

    ...
    mehr
  • 08.05.2024

    Mautausnahmen > 3,5 tzGM: BWVL fordert Klarstellung beim Ministerium

    Die Verbände Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e. V., Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) und BWVL BUNDESVERBAND FÜR EIGENLOGISTIK & VERLADER e.

    ...
    mehr
  • 08.05.2024

    KsNI-Mitgliederumfrage für BWVL-Termin im Verkehrsministerium

    Der BWVL wird sich am 16. Mai 2024 mit Vertretern des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) zu einem planmäßigen Verbändegespräch

    ...
    mehr
  • 08.05.2024

    Online-Seminar zum Sammelverfahren gegen Lkw-Kartell

    Im Sammelverfahren gegen das sogenannte Lkw-Kartell zur Durchsetzung der Kartellschadensersatzansprüche gibt es nach Auskunft von Truck ReClaim noch einmal eine

    ...
    mehr
  • 08.05.2024

    Antragsportal der Förderprogramme „Energiemindernde Komponenten“ (EMK 2.0) und „Umweltschutz und Sicherheit“ bereits wieder geschlossen

    Nach der vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr vergangene Woche kurzfristig angekündigten Vergabe weiterer Fördergelder ist am vergangenen Montag eine

    ...
    mehr
  • 08.05.2024

    Lkw-Kartell: Revision beim BGH eingelegt

    Die Beklagten des Lkw-Kartells haben gegen das Urteil des Oberlandesgerichts München (OLG) vom 28. März 2024 Revision zum Bundesgerichtshof (BGH) eingelegt. Der

    ...
    mehr
  • 03.05.2024

    Antragstellung in Förderprogrammen „Umweltschutz und Sicherheit“ und „Energiemindernde Komponenten“ ab 6. Mai 2024

    Nach Informationen des Bundesamtes für Logistik und Mobilität (BALM) wird am Montag, dem 6. Mai 2024, 09:00 Uhr, das Antragsportal für die Antragstellung in den

    ...
    mehr
  • 03.05.2024

    Kommission zur Entbürokratisierung im BMDV

    Zur Auftaktsitzung der am 19. Januar von Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing zugesagten Einrichtung einer Kommission mit Vertretern der Verbände am 30. April

    ...
    mehr
  • 26.04.2024

    Report „Mautnetz und Lkw-Verkehr (2. Halbjahr 2023)“ veröffentlicht

    Das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) und Toll Collect haben den Report „Mautnetz und Lkw-Verkehr (2. Halbjahr 2023)“ veröffentlicht. Der Report enthält

    ...
    mehr
  • 26.04.2024

    Anpassung der Ferienreiseverordnung geplant

    Jedes Jahr passt das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) die Ferienreiseverordnung den sich ändernden Verkehrsauslastungen und Ausbauzuständen der

    ...
    mehr
  • 26.04.2024

    Dänemark führt ab 12. Mai 2024 Grenzkontrollen ein

    Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) hat den BWVL darüber informiert, dass die dänische Regierung, gestützt auf Artikel 25 und 27 der EU-Verordnung

    ...
    mehr
  • 26.04.2024

    Fristverlängerung für Sammelklage gegen Lkw-Kartell

    Im BWVL-Newsletter Nr. 10/2024 vom 8. März 2024 haben wir berichtet, dass der Kooperationspartner Truck ReClaim mit den Speditions- und Logistikverbänden AMÖ, BGL,

    ...
    mehr
  • 26.04.2024

    Bundesregierung beantwortet Fragen zum Straßengüterverkehr

    Die CDU-/CSU-Bundestagsfraktion hat im Wege einer Kleinen Anfrage an die Bundesregierung verschiedene Aspekte der Lkw-Maut und Infrastrukturfinanzierung

    ...
    mehr
  • 19.04.2024

    Toll Collect bietet Webinare zur Lkw-Maut > 3,5 Tonnen an

    Der BWVL hatte im BWVL-Newsletter Nr. 12 vom 13. März 2024 bereits darauf hingewiesen, dass das Bundesfernstraßenmautgesetz (BFStrMG) ab dem 1. Juli 2024 die

    ...
    mehr
  • 19.04.2024

    Fahrzeugnachweis für die Förderperiode 2024

    Das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) hat den BWVL darüber informiert, dass in den Förderprogrammen „Umweltschutz und Sicherheit“ sowie „Weiterbildung“ ab

    ...
    mehr
  • 19.04.2024

    Gesetz zur Umsetzung der EU-Richtlinie zur Kfz-Haftpflichtversicherung

    Der Bundesrat hat dem Gesetz zur Umsetzung der EU-Richtlinie zur Kfz-Haftpflichtversicherung zugestimmt. Er folgte dabei dem Kompromissvorschlag des

    ...
    mehr
  • 19.04.2024

    Start der Förderprogramme „Weiterbildung“, „Ausbildung“ und „Abbiegeassistenzsysteme“

    Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr hat den BWVL darüber informiert, dass die Vorbereitungen für den Start der Förderperiode 2024 in den Förderprogrammen

    ...
    mehr
  • 19.04.2024

    Neues BWVL-Fördermitglied Wecon GmbH

    Wir freuen uns, die Wecon GmbH als neues Fördermitglied des BWVL begrüßen zu können. Das inhabergeführte

    ...
    mehr
  • 09.04.2024

    Bundesrat gibt grünes Licht für HVO100

    Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 22. März 2024 der uneingeschränkten Zulassung des Verkaufs von 100 % erneuerbarem Diesel (HVO100) in Deutschland zugestimmt.

    ...
    mehr
  • 09.04.2024

    Neue Förderrichtlinien „Ausbildung“ und „Weiterbildung“ in Kraft getreten

    Der BWVL hat im Newsletter 10/2024 ausführlich berichtet, dass aufgrund EU-rechtlicher Änderungen die Förderrichtlinien „Ausbildung“ und „Weiterbildung“ angepasst

    ...
    mehr
  • 09.04.2024

    Keine Erhöhung der Verpflegungspauschalen/gestiegene Übernachtungspauschale

    Nachdem Bundestag und Bundesrat dem Änderungsvorschlag des Vermittlungsausschusses zugestimmt hatten, wurde das Wachstumschancengesetz am 27. März 2024 im ...

    mehr
  • 22.03.2024

    Toll Collect bietet Webinare zur Lkw-Maut > 3,5 Tonnen an

    Der BWVL hatte im BWVL-Newsletter Nr. 12 vom 13. März 2024 bereits darauf hingewiesen, dass das Bundesfernstraßenmautgesetz (BFStrMG) ab dem 1. Juli 2024 die

    ...
    mehr
  • 22.03.2024

    Neue Lkw-Kartell-Klage: Online-Infoveranstaltung

    Der BWVL hatte im Newsletter Nr. 10 vom 8. März 2024 darüber informiert, dass in Gemeinschaft von BWVL, BGL, AMÖ, und DSLV mit ihren Kooperationspartnern

    ...
    mehr
  • 22.03.2024

    Umfrage zu Erfahrungen mit E-Lkw

    Die Einführung von E-Lkw in den logistischen Regelbetrieb wird im Projekt ELV-Live wissenschaftlich

    ...
    mehr
  • 22.03.2024

    Urteil des VG Köln: Lkw-Maut muss teilweise erstattet werden

    Das Verwaltungsgericht (VG) Köln hat am 21. März 2024 entschieden, dass die Erhebung der Lkw-Maut im Zeitraum vom 1. Oktober 2015 bis zum 27. Oktober 2020

    ...
    mehr
  • 22.03.2024

    Bundestag thematisiert Fahrpersonalmangel

    Der BWVL begrüßt, dass die CDU-/CSU-Fraktion im Bundestag eine Kleine Anfrage (20/10582) an die Bundesregierung zum Thema Fahrpersonalmangel in der

    ...
    mehr
  • 15.03.2024

    Erfahrungen der Unternehmen zur Umsetzung des Lieferkettensorgfalts-pflichtengesetzes

    Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lädt Unternehmen aus der Güterverkehrs- und Logistikbranche ein, ihre praktischen Erfahrungen zur Umsetzung

    ...
    mehr
  • 13.03.2024

    Informationen zur Mauterweiterung auf Fahrzeuge über 3,5 t tzGM zum 1. Juli 2024

    Informationen zur Mauterweiterung auf Fahrzeuge über 3,5 t tzGm zum 1. Juli 2024

    Die Maut über 3,5 t technisch zulässiger Gesamtmasse (tzGm)

    ...
    mehr
  • 12.03.2024

    Umrüstungsfristen für digitale Tachographen beachten!

    Die EU-Kommission hat in einer Mitteilung nochmals ausdrücklich auf die Umrüstungsfristen bezüglich der Tachographen hingewiesen und empfohlen, dass die Umrüstung

    ...
    mehr
  • 12.03.2024

    Aktueller Stand Wissing-Kommission & Bitte um Mitwirkung der BWVL-Mitglieder

    In einem Gespräch mit Bundeverkehrsminister Dr. Volker Wissing hatte dieser am 19. Januar 2024 die Einrichtung einer Kommission zur Erarbeitung von kurz-, mittel-

    ...
    mehr
  • 12.03.2024

    BWVL, BGL und DSLV: gemeinsames Schreiben an Bundeskanzler Scholz

    BGL, DSLV und BWVL haben in einem gemeinsamen Schreiben an Bundeskanzler Scholz ihre Forderung nach Gehör und Berücksichtigung der Lage und Interessen der von ihnen

    ...
    mehr
  • 08.03.2024

    Förderprogramme Aus- und Weiterbildung: BMDV und BALM planen starke Einschnitte

    Aus dem Mautaufkommen werden jährlich bis zu 450 Millionen € für die Durchführung von Programmen des Bundes zur Umsetzung der Ziele Beschäftigung, Qualifizierung,

    ...
    mehr
  • 08.03.2024

    Lkw-Kartell: Weitere Klage in Vorbereitung und Sonderkonditionen für BWVL-Mitglieder

    Nach der Entscheidung des Gerichtshofs der Europäischen Union (EuGH) am 2. Februar 2024 gegen den Lkw-Hersteller Scania bereitet der Kooperationspartner der

    ...
    mehr
  • 01.03.2024

    125 Jahre Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels – der BWVL gratuliert

    Der BWVL gratuliert dem BWVL-Mitglied Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels (BV GFGH) zum 125-jährigen Bestehen. Die Verbesserung politischer und

    ...
    mehr
  • 01.03.2024

    BWVL widerspricht geplanten Änderungen der Verkehrsunternehmensdatei

    Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) hat einen Referentenentwurf einer Ersten Verordnung zur Änderung der

    ...
    mehr
  • 01.03.2024

    BWVL-Stellungnahme zur Änderung des Berufskraftfahrerqualifikationsrechts

    Die Bundesregierung hat sich im Koalitionsvertrag verpflichtet, dem Fachkräftemangel im Güterverkehr entgegenzuwirken, die Berufsqualifizierung zu modernisieren und

    ...
    mehr
  • 01.03.2024

    Große Fortschritte bei GST / BWVL trifft Staatssekretär Luksic

    Mehr Tempo und weniger Bürokratie – unter diesem Motto stand der zweite Runde Tisch Groß- und Schwertransporte, zu dem das Bundesministerium für Digitales und

    ...
    mehr
  • 23.02.2024

    Ausnahmen zur Mautpflicht ab 1. Juli (>3,5 bis 7,5 tzGm)

    Der BWVL hat sich zum wiederholten Mal an das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) gewandt und auf eine rasche Klärung der überfälligen Frage gedrängt,

    ...
    mehr
  • 23.02.2024

    HVO100-Diesel – Zulassung zum freien Verkauf in Sichtweite

    Nach der gestrigen Zustimmung des Deutschen Bundestags zu einer Änderung des Gesetzes über die Beschaffung sauberer Fahrzeuge wird der Weg frei für eine Entscheidung

    ...
    mehr
  • 23.02.2024

    Entwicklungen des Straßengüterverkehrs im Jahr 2023 / „Mautverkehr KOMPAKT“

    Das Bundesamt für Logistik und Mobilität hat in der Jahresausgabe des Formats „Mautverkehr KOMPAKT“ für das Jahr 2023 wichtige Entwicklungen des Straßengüterverkehrs

    ...
    mehr
  • 14.02.2024

    Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Januar 2024 zum Vormonat gestiegen, zum Vorjahresmonat gesunken

    Wie das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) und das Statistische Bundesamt (Destatis) meldeten, ist die Fahrleistung mautpflichtiger Lastkraftwagen mit

    ...
    mehr
  • 14.02.2024

    „Erneuerbare“ ohne Berücksichtigung bei Flottengrenzwerten

    Am vergangenen Freitag hat Deutschland nach nationalem Zickzackkurs im EU-Ministerrat doch noch dem Ergebnis der Trilogverhandlungen zur

    ...
    mehr
  • 14.02.2024

    Bundeshaushalt 2024 – Verkehrsetat 2024 insgesamt unzureichend

    Der Deutsche Bundestag hat am 2. Februar 2024 nach den langwierigen Verhandlungen der vergangenen Monate den Haushalt für das Jahr 2024 beschlossen. Vorgesehen sind

    ...
    mehr
  • 02.02.2024

    Neue Gleisanschluss-Charta 2024

    Die nach 2019 erstmals aktualisierte Gleisanschluss-Charta wurde am 31.01.2024 an Michael Theurer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales

    ...
    mehr
  • 02.02.2024

    Informationen von Toll Collect zur Mautpflicht: tzGm dringend beachten!

    Seit dem 1. Dezember 2023 ist die technisch zulässige Gesamtmasse (tzGm) (Fahrzeugschein-Feld F.1) Grundlage für die Zuordnung einer Gewichtsklasse – nicht mehr wie

    ...
    mehr
  • 31.01.2024

    Keine Erweiterung der Führerscheinklasse B auf 7,5-Tonner

    Die Erweiterung der Führerscheinklasse B auf Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen ist laut Bundesregierung derzeit aus EU-rechtlichen Gründen nicht möglich. Sie werde auch nach

    ...
    mehr
  • 31.01.2024

    BMDV und BALM informieren über den aktuellen Stand der Förderprogramme

    In einem Verbändegespräch haben das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) über den aktuellen Stand

    ...
    mehr
  • 23.01.2024

    Aus "De-minimis" wird das Förderprogramm "Umweltschutz und Sicherheit" (US)

    Nach Informationen des Bundesamtes für Logistik und Mobilität (BALM) sind die Vorbereitungen für den Start der Förderperiode 2024 im Förderprogramm "Umweltschutz und

    ...
    mehr
  • 17.01.2024

    Aktueller Stand Förderprogramme

    mehr
  • 17.01.2024

    Rechtsänderungen im Jahr 2024

    mehr
  • 12.01.2024

    Lkw-Maut-Fahrleistungsindex ist im Dezember 2023 gesunken

    Wie das Bundesamt für Logistik und Mobilität mitteilt, ist die Fahrleistung mautpflichtiger Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen im

    ...
    mehr
  • 21.12.2023

    Rückblick BWVL-Nachhaltigkeitsforum 2023

    In diesem Jahr möchten wir Ihre Aufmerksamkeit zum Jahresende noch einmal auf das BWVL-Nachhaltigkeitsforum am 8. November 2023 lenken, insbesondere auf die Rede von

    ...
    mehr
  • 21.12.2023

    BWVL-Weihnachtsgrüße

    mehr
  • 15.12.2023

    Unterweisungspflicht / BWVL-Mitgliederangebot: Berufskraftfahrer unterwegs 2024

    Das Bordbuch „Berufskraftfahrer unterwegs 2024“ ist nicht nur ein Nachschlagewerk für den Berufsalltag im Güterkraftverkehr, sondern eine bei den verantwortlichen

    ...
    mehr
  • 15.12.2023

    Smart Tachograph (intelligenter Fahrtenschreiber der 2. Generation Version 2) – eingeschränkte Verfügbarkeit der neuen Fahrtenschreiber

    Wie wir im Newsletter Nr. 23 vom 29.08.2023 berichtet haben, müssen ab dem 21.08.2023 alle neu zugelassenen Fahrzeuge innerhalb der EU mit einer neuen Version des

    ...
    mehr
  • 15.12.2023

    Gleitende Mittefristprognose „Sommer 2023“ sieht Wachstumsaussichten im Güterverkehr in den Jahren 2024 und 2025

    Nach der jüngsten Gleitenden Mittelfristprognose „Sommer 2023“ findet der Güterverkehr in Deutschland nach konjunkturbedingten Rückgängen im Jahr 2023 in den

    ...
    mehr
  • 15.12.2023

    Aktuelle Mautkontrollen: Bundesverkehrsminister Dr. Wissing antwortet dem BWVL

    Die Entscheidungen zu den Änderungen der Lkw-Maut zum 1. Dezember 2023 haben den Unternehmen nur sehr wenig Vorbereitungszeit für die Umstellungen gegeben. Das gilt

    ...
    mehr
  • 01.12.2023

    BWVL als Teil der Verbändeinitiative Großraum- und Schwertransporte (VI GST) im Dialogtermin Großraum- und Schwertransporte mit pSts Luksic und Behördenvertretern

    Im Januar 2023 haben sich mehr als 30 Verbände und Organisationen der deutschen Wirtschaft/Industrie und der Transport- und Logistikbranche, darunter der BWVL, zur

    ...
    mehr
  • 28.11.2023

    BALM: Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Oktober 2023

    Die Fahrleistung mautpflichtiger Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen ist im Oktober 2023 gegenüber September 2023 kalender- und

    ...
    mehr
  • 28.11.2023

    Förderprogramm EMK – Unterlagen zur Zahlungsanforderung (Zwischennachweis)

    Das BALM hat den BWVL darüber informiert, dass ab sofort die Unterlagen zum Zwischennachweis EMK im eService-Portal zur Verfügung stehen. Zudem weist das BALM darauf

    ...
    mehr
  • 28.11.2023

    Auswirkungen des Bundesverfassungsgerichtsurteils auf die BALM-Förderprogramme

    Nach Informationen des Bundesamts für Logistik und Mobilität (BALM) hat aufgrund des Bundesverfassungsgerichtsurteils vom 15.11.2023 das Bundesfinanzministerium eine

    ...
    mehr
  • 28.11.2023

    BWVL bittet Bundesverkehrsminister Wissing um Aussetzung der Ahndung für Mautverstöße

    Der BWVL hat Bundesverkehrsminister gebeten, die Ahndung von Mautverstößen bei erstmals mautpflichtig werdenden Fahrzeugen im Zuge der Anwendung des tzGm unter

    ...
    mehr
  • 17.11.2023

    BWVL-Mitgliederangebot: Bordbuch „Berufskraftfahrer unterwegs 2024“

    Das Jahrbuch „Berufskraftfahrer unterwegs“ enthält auch für 2024 wieder alles, was Lkw- und Busfahrer unterwegs wissen müssen: Fahrverbote und Länderinformationen in

    ...
    mehr
  • 17.11.2023

    BALM-Förderprogramme De-minimis sowie Aus- und Weiterbildung 2024

    Das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) bittet, von Nachfragen zu den Förderprogrammen „Ausbildung“, „Weiterbildung“ und „De-minimis“ 2024 abzusehen. Grund

    ...
    mehr
  • 17.11.2023

    EUGH-Generalanwalt hält LKW-Rückkehrpflicht für nichtig

    Der EuGH-Generalanwalt Giovanni Pitruzzella kommt in seinem Schlussantrag zur Klage mehrerer EU-Staaten gegen das EU-Mobilitätspaket zu der Ansicht, dass die

    ...
    mehr
  • 17.11.2023

    BVerfG-Urteil erhöht Planungs- und Finanzierungsunsicherheit

    Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 15.11.2023 wonach der zweite Nachtragshaushalt 2021 verfassungswidrig und damit nichtig ist, steht im Augenblick

    ...
    mehr
  • 14.11.2023

    Rückblick auf die BWVL-Jahrestagung am 7. und 8. November 2023 in Berlin: Der BWVL gibt sich einen neuen Namen

    Am 7. November 2023 fand in der Landesvertretung Saarland in Berlin die BWVL-Mitgliederversammlung statt. BWVL-Präsident Jochen Quick begrüßte die anwesenden

    ...
    mehr
  • 03.11.2023

    Lkw-Maut ab Dezember 2023: Fahrerkabine mit oder ohne Liegeplatz

    Im Zusammenhang mit der CO2-Mautklasse kann die Einstufung unterschiedlich ausfallen, je nachdem, ob das Fahrzeug eine Fahrerkabine mit oder ohne

    ...
    mehr
  • 03.11.2023

    Maut ab 1. Dezember 2023 Änderung der Gewichtsklasse durch Wechsel von zGG auf tzGm möglich

    In welche Gewichtsklasse ein Fahrzeug zukünftig einzuordnen ist, entscheidet nicht mehr das zulässige Gesamtgewicht (zGG), sondern die technisch zulässige

    ...
    mehr
  • 03.11.2023

    Umfrage: Zusätzliche Lkw-Stellplätze in der Nähe von Autobahnanschlussstellen

    Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr plant, die „Richtlinie zur Förderung privater Investoren zur Schaffung von zusätzlichen Lkw-Stellplätzen in der Nähe

    ...
    mehr
  • 03.11.2023

    Lieferkettensorgfalts-pflichtengesetz als Hebel für das Mobilitätspaket: BWVL-Nachhaltigkeitsforum – Experten geben Antwort

    Inwieweit ist das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) ein wichtiger Hebel für die Einhaltung der Regeln des EU-Mobilitätspakets? Nicht nur zu dieser Frage

    ...
    mehr
  • 12.10.2023

    Lang-Lkw Typ 1: Fristverlängerung bis Ende 2026 entschieden

    Nach Informationen des Bundesverbandes Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) e. V. kann der Lang-Lkw vom Typ 1 nach Ende 2023 um weitere drei Jahre bis Ende 2026

    ...
    mehr
  • 10.10.2023

    Antragsfrist im Förderprogramm Abbiegeassistenzsysteme verlängert

    Aufgrund der anhaltenden Nachfrage wird die aktuelle Förderperiode im Förderprogramm
    Abbiegeassistenzsysteme bis zum 30. November 2023

    ...
    mehr
  • 10.10.2023

    Lang-Lkw: auf der Zielgeraden?!

    Mit verwirrenden Aussagen haben in der vergangenen Woche mehrere Medien über eine „Klarheit“ zur Einsatzfähigkeit des Lang-Lkw über das Jahresende 2023 hinaus

    ...
    mehr
  • 10.10.2023

    Lkw-Maut: KW 41 ist „Woche der Wahrheit“

    Für das Thema Lkw-Maut könnte diese Woche die „Woche der Wahrheit“ werden. Nachdem in der vorletzten Woche, anders als von den Regierungsparteien geplant, die 2. und

    ...
    mehr
  • 18.09.2023

    Treffen mit Vertretern der CDU/CSU-Opposition aus dem Verkehrsausschuss des Bundestags

    Der BWVL und andere Verkehrsverbände setzen sich vehement für die Einhaltung der im Koalitionsvertrag getroffenen Vereinbarung ein, keine Doppelbelastung durch

    ...
    mehr
  • 29.08.2023

    Einführung des neuen „Smart Tachographen“ (intelligenter Fahrtenschreiber der 2. Generation Version 2)

    Seit dem 21. August 2023 müssen alle erstmalig zum Verkehr zugelassenen Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zGM mit einem intelligenten Fahrtenschreiber der 2. Generation

    ...
    mehr
  • 22.08.2023

    BWVL-Vorstand bekräftigt Kritik an geplanter Lkw-Mauterhöhung

    Der BWVL-Vorstand bekräftigt anlässlich seiner Vorstandssitzung Anfang August in Köln seine ablehnende Haltung gegenüber der geplanten Lkw-Mauterhöhung durch die

    ...
    mehr
  • 24.07.2023

    BWVL-Mitgliederumfrage zum Einsatz von Lang-Lkw

    Vor Kurzem hatte der BWVL seine Mitgliedsunternehmen um formlose Mitteilung gebeten, ob und in welchem Umfang Lang-Lkw für die Transporte genutzt werden. Dabei kommt

    ...
    mehr
  • 24.07.2023

    Förderprogramm "Energiemindernde Komponenten (EMK)" ab 24. Juli 2023

    Das Bundesamt für Logistik und Mobilität als Bewilligungsbehörde bietet im Auftrag des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) ab dem 24. Juli 2023 das

    ...
    mehr
  • 24.07.2023

    Verbändeallianz fordert steuerliche Entlastung von Biokraftstoffen

    In einem Positionspapier  fordert eine breite Allianz aus Verkehrs- und Logistikverbänden, an der sich auch der BWVL beteiligt, eine Senkung des Steuersatzes

    ...
    mehr
  • 04.07.2023

    Förderprogramm „Flottenerneuerung Schwere Nutzfahrzeuge“ (ENF) ab 24. Juli 09:00 Uhr

    Nach Informationen des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV)  wird im Rahmen des Förderprogramms „Flottenerneuerung Schwere Nutzfahrzeuge“ (ENF)

    ...
    mehr
  • 04.07.2023

    Hinweisgeberschutzgesetz tritt am 2. Juli in Kraft: Meldestellenpflicht

    Am 2. Juli sind die Vorschriften des Hinweisgeberschutzgesetzes zu großen Teilen in Kraft getreten. Arbeitgeber mit mindestens 250 Beschäftigen haben die Pflicht zur

    ...
    mehr
  • 04.07.2023

    Lang-LKW: Aktuelle Entwicklung im Bundestag und BWVL-Unternehmensumfrage

    Mit einer Kleinen Anfrage erkundigt sich die Bundestagsfraktion von CDU/CSU unter anderem nach der Situation beim Lang-Lkw. Sie vertritt die vom BWVL geteilte

    ...
    mehr
  • 04.07.2023

    Toll Collect veröffentlicht CO2-Emissionsklassenfinder

    Der Mautbetreiber Toll Collect hat in dieser Woche den CO2-Emissionsklassenfinder auf seiner Internetseite veröffentlicht.
    Mit der für den 1. Dezember 2023

    ...
    mehr
  • 26.06.2023

    Drittes Mautrechtsänderungsgesetz: Brief des BWVL und der BWVL-Mitgliedsunternehmen an die Abgeordnete

    Die Bundesregierung hat am 14. Juni 2023 den vom Bundesminister für Digitales und Verkehr (BMDV) vorgelegten Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung

    ...
    mehr
  • 26.05.2023

    BWVL-Podiumsdiskussion auf der Messe transport logistic 2023

    Auf der Messe transport logistic 2023 war der BWVL erstmalig mit einer eigenen Podiumsdiskussion im Rahmen des Konferenzprogramms aktiv beteiligt. Zum Titel

    ...
    mehr
  • 26.05.2023

    EuGH-Urteil zur Verantwortlichkeit von Dritten für die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten

    Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einem Urteil am 11. Mai. 2023 entschieden, dass ein Kraftverkehrsunternehmen sich seiner Verantwortlichkeit für die Lenk-

    ...
    mehr
  • 16.05.2023

    BALM- Förderprogramme: KsNI und ENF

    Für das 2023 sind die zur Verfügung stehenden Mittelfür das Förderprogramm KsNI (1 Mrd. Euro) umfassend gebunden, sodass im

    ...
    mehr
  • 16.05.2023

    Lang-Lkw: Verhandlungen zwischen Bundesverkehrs- und Umweltministerium

    Bekanntlich wird die aktive Weiterentwicklung der Nutzung des Lang-Lkw durch das BMDV vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und

    ...
    mehr
  • 16.05.2023

    Mautgespräch mit dem Bundesverkehrsministerium am 15. Mai 2023

    Am 15. Mai 2023 fand ein Gespräch mit dem Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) zu Themen des Straßengüterverkehrs, insbesondere zu den geplanten

    ...
    mehr

Logistik-News

  • 23.02.2024

    SVG-Online-Seminar: Was Einsteiger zur neuen LKW-Maut ab 1. Juli 2024 wissen müssen

    Unser Partnerunternehmen für die Mautabrechnung der BWVL-Mitgliedsunternehmen, die SVG Bundes-Zentralgenossenschaft, bietet ein Online-Seminar speziell für

    ...
    mehr
  • 14.02.2024

    Fach- und Sprachförderung für Berufskraftfahrer – kostenloses VHS-Lernportal

    Der Deutsche Volkshochschul-Verband hat digitales Unterrichtsmaterial für den berufsspezifischen Deutschunterricht von (angehenden) Berufskraftfahrern und

    ...
    mehr
  • 29.01.2024

    Übersicht der Sozialvorschriften im Straßengüterverkehr

    mehr
  • 18.09.2023

    Fahrplan zum Mautänderungsgesetz

    mehr
  • 02.06.2023

    Maut lässt Kassen klingeln

    Ein "Forum"-Beitrag von Markus Olligschläger – „Das BMDV und die nächste Stufe der Maut“ ist zwar kein Filmtitel, trotzdem ist das „Drehbuch“ für die angekündigte

    ...
    mehr
  • 16.05.2023

    Save the date: Online-Seminare 2023

    Wir habe eine Übersicht für Sie zusammengestellt – merken Sie sich schon jetzt die nächsten Termine vor. 

    mehr
  • 17.04.2023

    BWVL tritt „Pro Mobilität“ bei

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) tritt als neues Mitglied dem Straßeninfrastrukturverband Pro Mobilität bei. Pro Mobilität – Initiative für

    ...
    mehr
  • 07.03.2023

    Effizienzvorteile von Lang-Lkw nutzen

    Gemeinsames Positionspapier von BWVL und anderen Verbänden und Unternehmen der Industrie-, Handels-, Speditions-, Logistik- und Transportbranche. Nicht auf morgen

    ...
    mehr

Presse

  • 15.01.2024

    Pressemitteilung: BWVL positioniert sich gegenüber Verkehrsminister Wissing zu den aktuellen Protestaktionen

    Bonn, 15. Januar 2024In einem Brief an Verkehrsminister Wissing positioniert sich der BWVL zu den aktuellen Protesten. Der BWVL hat sich dazu

    ...
    mehr
  • 08.12.2023

    Pressemitteilung: BMDV erzielt echte Fortschritte beim Lang-Lkw

    Bonn, 8. Dezember 2023 Der BWVL begrüßt den Abschluss des bilateralen Abkommens zwischen Dänemark und Deutschland über den grenzüberschreitenden

    ...
    mehr
  • 28.11.2023

    Pressemitteilung: BWVL bittet Bundesverkehrsminister Wissing um Aussetzung der Ahndung für Mautverstöße

    Bonn, 28.11.2023 Der BWVL hat Bundesverkehrsminister Volker Wissing gebeten, die Ahndung von Mautverstößen bei erstmals mautpflichtig werdenden

    ...
    mehr
  • 09.11.2023

    BWVL fordert Sozialmaut: Mauteinnahmen müssen nachhaltige Verwendung finden

    Bonn, 9. November 2023 Der BWVL Bundesverband für Eigen-Logistik und Verlader fordert die Einführung einer Sozialmaut, um die

    ...
    mehr
  • 18.07.2023

    Verbändeallianz fordert steuerliche Entlastung von Biokraftstoffen

    Um die Klimaschutzanstrengungen des Straßengüterverkehrs spürbar zu beschleunigen, muss der Steuersatz für fortschrittliche Biokraftstoffe zügig gesenkt werden. In

    ...
    mehr
  • 17.04.2023

    BWVL tritt „Pro Mobilität“ bei

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) tritt als neues Mitglied dem Straßeninfrastrukturverband Pro Mobilität bei. Pro Mobilität – Initiative für

    ...
    mehr
  • 31.03.2023

    BWVL: Koalitionsgespräche führen zu unmöglicher Umverteilung

    Anlässlich seiner Vorstandssitzung kommt der BWVL zu dem Ergebnis, dass es sich bei den Gesprächen im Koalitionsausschuss vornehmlich um parteipolitische

    ...
    mehr
  • 07.03.2023

    BGA und BWVL schreiben Bundeskanzler Olaf Scholz: Planungssicherheit für Lang-Lkw gefordert

    BGA und BWVL schreiben Bundeskanzler Olaf Scholz: Planungssicherheit für Lang-Lkw gefordert In einem gemeinsamen Schreiben an Bundeskanzler Olaf Scholz fordern BGA

    ...
    mehr
  • 25.03.2022

    Zweites Entlastungspaket ist ein erster Schritt in die richtige Richtung

    Zentrale Forderungen der Verbände der deutschen Logistikwirtschaft sind bislang nicht erfüllt. Weitere Schritte sind notwendig.  Wenngleich der Wille zur

    ...
    mehr
  • 09.03.2022

    Preisexplosion bei den Kraftstoffen: Logistik- und Busbranche schlagen Alarm

    Preisexplosion bei den Kraftstoffen gefährden Existenzen der Mittelständler, Versorgungssicherheit und Reisebusverkehr Angesichts der massiven Preissteigerungen beim

    ...
    mehr
  • 02.03.2022

    BWVL fordert temporäre Absenkung der Mehrwert- und Energiesteuern für Energiekosten der Logistik

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) fordert eine Entlastung der Wirtschaft bei den Logistikkosten durch temporäre Absenkung der Mehrwert- und

    ...
    mehr
  • 02.03.2022

    Drohende Verknappung bei AdBlue

    Bis zu 170 % Preissteigerung und drohende Verknappung bei AdBlue – der BWVL warnt vor weiterem Druck auf die Versorgung von Industrie, Handel und Verbrauchern. Nach

    ...
    mehr
  • 25.02.2022

    Corona-Impfaktionen für Lkw-Fahrpersonal

    Am 4. März 2022 startet die mobile Impfaktion an der Autobahn A3 (Hünxe) Vor dem Hintergrund der fortdauernden Bedrohung der Lieferketten durch die Pandemie und der

    ...
    mehr
  • 25.11.2021

    Koalitionsvertrag von Ampelkoalition vorgelegt

    Der BWVL begrüßt die im Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP vorgestellten zentralen Aussagen zur Logistik. „Der Koalitionsvertrag ist aus Sicht

    ...
    mehr
  • 24.09.2021

    Lang-Lkw grenzüberschreitend NL/D – Fortsetzung erwünscht!

    Der BWVL begrüßt das bilaterale Abkommen über den grenzüberschreitenden Verkehr von Lang-Lkw zwischen den Niederlanden und Deutschland. Ab sofort können Lang-Lkw in

    ...
    mehr
  • 22.06.2021

    Verlässliche Kontinuität: BWVL-Präsidium einstimmig wiedergewählt

    „Einstimmig wiedergewählt“ lautet das Ergebnis der Präsidiumswahlen anlässlich der diesjährigen BWVL-Mitgliederversammlung für den alten und neuen BWVL-Präsidenten

    ...
    mehr
  • 06.05.2021

    Logistikverbände begrüßen Ankündigung zur Öffnung von Teilen der Mautdaten für bessere Kontrolle von Sozialvorschriften

    Weiterer Etappensieg für faireren Wettbewerb im Straßengüterverkehr rückt näher: Auf der gestrigen Veranstaltung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und

    ...
    mehr
  • 26.02.2021

    BWVL begrüßt neue Anschlussgleis-Förderung / Bund stärkt Gleisanschlüsse und multimodale Zugangsstellen

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) begrüßt die ab 1. März 2021 geltende Richtlinie zur Anschlussgleis-Förderung als einen wichtigen

    ...
    mehr
  • 22.01.2021

    Der BWVL begrüßt die Absicht der EU-Staaten, den EU-Binnenmarkt am Laufen zu halten

    Der BWVL begrüßt die Absicht der EU-Staaten, den EU-Binnenmarkt am Laufen zu halten und den grenzüberschreitenden Warenverkehr sowie Pendler nicht zu behindern. Die

    ...
    mehr
  • 14.01.2021

    Bundesverkehrsministerium fördert wieder Gas-Lkw - BWVL begrüßt das Flottenaustauschprogramm

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) begrüßt das Flottenaustauschprogramm mit dem das Bundesverkehrsministeriums den Transport- und

    ...
    mehr
  • 12.11.2020

    BWVL fordert zügige und konkrete Umsetzung des BMVI - „Gesamtkonzepts klimafreundliche Nutzfahrzeuge“

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) begrüßt grundsätzlich das anlässlich des Nutzfahrzeuggipfels am 11.11.2020 von Bundesverkehrsminister

    ...
    mehr
  • 09.10.2020

    Logistikverbände begrüßen geändertes Berufskraftfahrerqualifikationsrecht, das viele ihrer Vorschläge aufgreift

    Deutschlands führende Logistikverbände AMÖ, BGL und BWVL begrüßen die Verabschiedung des Gesetzes über Änderungen im Berufskraftfahrerqualifikationsrecht als

    ...
    mehr
  • 10.07.2020

    „MobilitätsRente“: Verkehrsverbände gründen neues Versorgungswerk

    Mit der neuen gemeinsamen „MobilitätsRente“ schaffen die führenden Verkehrsverbände attraktive Angebote bei Altersvorsorge sowie Kranken- und Unfallversicherung für

    ...
    mehr
  • 10.07.2020

    BWVL begrüßt die Einigung des Europäischen Parlaments zum Mobilitätspaket

    Nach langwierigen Verhandlungen schafft die EU mit dem nun gefundenen Kompromiss einen einheitlichen Rechtsrahmen. Die praktische Umsetzung entscheidet nun über den

    ...
    mehr
  • 15.06.2020

    Bundesregierung beschließt Wasserstoffstrategie

    Die Verbände der Transport- und Logistikwirtschaft begrüßen die Entscheidung der Bundesregierung, mit der Wasserstoffstrategie einen wichtigen Meilenstein für die

    ...
    mehr
  • 15.05.2020

    Bundestag entscheidet über gasbetriebene Nutzfahrzeuge

    Die Speditions-, Transport- und Logistikbranche erwartet von der Politik und den Fahrzeugherstellern eine klare Perspektive für die zukunftsfähigen

    ...
    mehr
  • 06.05.2020

    CNG-/LNG-Fahrzeuge: Deutsche Logistikverbände begrüßen Verlängerung der Mautbefreiung

    Die deutschen Logistikverbände begrüßen die heute vom Bundestagsverkehrsausschuss beschlossene Verlängerung der Mautbefreiung für CNG-/LNG-Fahrzeuge bis Ende 2023.

    ...
    mehr
  • 23.04.2020

    Deutsche Logistikverbände begrüßen Schwerpunktkontrollen im Straßengüterverkehr

    Die deutschen Logistikverbände AMÖ, BGL und BWVL begrüßen die Anfang der Woche von BAG, Polizei und Zoll in Abstimmung mit dem BMVI in Duisburg, Mannheim und München

    ...
    mehr
  • 15.04.2020

    Corona-Krise: Lockdown-Exit

    Zur Minderung volkswirtschaftlicher und gesellschaftlicher Schäden sind Strategien zur Beendigung des Lockdown erforderlich. Hierzu haben führende Verbände der

    ...
    mehr
  • 07.04.2020

    Neues Webportal „Gemeinsam Handeln“ für Logistikkapazitäten

    Deutschlands führende Logistikverbände AMÖ, BGL, BIEK, BWVL und DSLV wollen den mit Bundesverkehrsminister Scheuer vor kurzem geschlossenen „Gütertransportpakt für

    ...
    mehr
  • 26.03.2020

    Deutsche Logistikverbände – Pakt zur Versorgung Deutschlands geschlossen

    Die garantierte Versorgung der Unternehmen und der Einwohner Deutschlands ist das oberste Ziel der deutschen Logistikwirtschaft. Sie stellt die Be- und Auslieferung

    ...
    mehr
  • 24.03.2020

    „Fahrer/innen sind die Helden der Lieferkette“

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) fordert alle an der Lieferkette Beteiligten auf, den Fahrer/innen bei Anlieferungen und Abholungen Zugang

    ...
    mehr
  • 19.03.2020

    Deutschland im Krisenmodus – auf die Speditions-, Transport- und Logistikwirtschaft ist Verlass

    Deutschland befindet sich in einem in jüngerer Zeit nicht dagewesenen Krisenmodus. Die Lieferketten sind heute unter Spannung, aber stabil. Die Verbände der

    ...
    mehr
  • 16.03.2020

    BWVL fordert weitere Maßnahmen zur Sicherung der Lieferketten

    Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) begrüßt die getroffenen Maßnahmen der Bundesregierung zur Versorgung der Bevölkerung, fordert aber zum

    ...
    mehr