Zur Startseite

Logistik-News

Der Deutsche Volkshochschul-Verband hat digitales Unterrichtsmaterial für den berufsspezifischen Deutschunterricht von (angehenden) Berufskraftfahrern und Berufskraftfahrerinnen entwickelt und stellt dieses Online-Training Fahrschulen, Bildungsträgern und Betrieben kostenlos zur Verfügung. Das Angebot umfasst rund 200 interaktive Übungen, mit denen das Fachvokabular vermittelt und der Umgang mit Formularen, Listen und Papieren geübt werden kann. Behandelt werden unter anderem die Themen Abfahrts- und Ladungskontrolle, Gefahrgutkennzeichnung, Unfallbericht und Schadensmeldung. Das digitale Material bietet sich für den Fach- oder Sprachunterricht an. Die Fahrerinnen und Fahrer können es aber auch selbstständig bearbeiten. Nach jeder Aufgabe erhalten sie ein unmittelbares Feedback. Es werden lediglich ein Smarthone oder ein Tablet bzw. Laptop sowie Internetzugang benötigt. Die Übungen finden sich unter https://slb.vhs-lernportal.de/berufskraftfahrer_in.

Der Deutsche Volkshochschul-Verband bietet hier ein Infoblatt und hier eine Themenübersicht der Lerninhalte.

Interessierten Betrieben und Bildungseinrichtungen stellt der Deutsche Volkshochschul-Verband das Lernprogramm an folgenden Terminen vor:

Mi, 14. Februar, 16:00 – 16:30 Uhr, Anmeldung unter:
https://www.vhs-lernportal.de/4033546.php

Di, 27. Februar, 11:00 – 11:30 Uhr, Anmeldung unter:

https://www.vhs-lernportal.de/4033626.php